logo_schwarz.png

There is no „I“ in Team

Zeitgeist 1 : Verein 0. Wenn man gegen den Zeitgeist gewinnen will, dann muss man endlich anfangen, mit ihm zu spielen!

Gemeinsam sind wir stark!

Sportvereine waren früher die zweite Familie. Heute stehen sie vor dem Aus. Warum? Mangelnder Nachwuchs, Probleme mit dem Ehrenamt, die Attraktivität und fehlende regionale Wertschöpfung. Wenn nicht einmal mehr Mitglieder sich für den Verein interessieren, wie soll dann Geld von Sponsoren fließen?

Innovative Ansätze brauchen Veränderung. Man weiß nicht, wo man anfangen soll. Die Lösung ist aber einfacher als gedacht. Wir helfen Ihnen, die notwendigen Schritte für eine erfolgreiche Zukunft zu setzen. Wichtig ist eine breite Basis. Verein ist immer auch Team, und daran gilt es festzuhalten. Weg vom Präsidenten, hin zum Vorstand. Weg vom Einzelkämpfer, hin zum Team.

Unsere 5 Basis-Faktoren für einen erfolgreichen Verein:

 

  • Teamgeist: Es ist Zeit, gemeinsam anzupacken – im Sport und im Vorstand.  
     

  • Heimat: Stellen Sie sich auf gesunde Beine! Lokales Denken und lokale Wertschöpfung – bei Mitgliedern, Fans und Sponsoren.
     

  • Sprachrohr: Überdenken Sie Ihre Kommunikation – intern und extern!
     

  • Basisarbeit: Der Verein sind alle! Mitglieder, Vorstand, Sponsoren, Fans: Es geht um den Menschen.
     

  • Kultur: Endlich wieder Spaß an der Freude – Sport ist immer schöner im Miteinander. Pflegen Sie Freundschaften!

Jeder Verein kann

Markenbotschafter sein!

Ihr Verein ist eine Plattform für seine Mitglieder und Fans – jetzt geht es darum, ihn auch zu einer Plattform für Ihre Sponsoren zu machen. Sport ist gelebte Werbung statt langweiliger Inserate. Sponsoring darf nicht länger Charity sein, es geht um Marketing, um Werbeinvestment in ein Umfeld, das die Marke Ihrer Sponsoren lebendig nach außen transportiert.

Jeder Verein kann Markenbotschafter sein.

Gehen Sie auf Sponsorensuche! Welche Unternehmen der Region könnten zu Ihnen passen und warum? Haben die Produkte Ihres Sponsors Bezug zu den Spielern oder deren Umfeld? Suchen Sie gezielt nach Sponsoren, die zu Ihnen passen.


Tasten Sie Ihren Verein auf das eigene Netzwerk ab! Welches Mitglied stellt für potenzielle Sponsoren einen Kontakt für sein Geschäft dar? Bei wem wird er bekannt gemacht? Nichts ist beim Knüpfen neuer, wichtiger Kontakte so effizient wie die Leidenschaft zum Sport.


Beginnen Sie, Spiel- und Presseberichte zu sammeln. Eine Pressemappe zeigt eindeutig den Werbenutzen des Vereins.
Ändern Sie Ihre Einstellung! Brust raus, nicht betteln!

Gemeinsam haben wir Ideen und den Mut, Großes anzugehen. Für diesen Mut braucht man kein großes Budget oder eigene Berater, denn er wächst aus der Leidenschaft für den eigenen Sport.

Brust raus, nicht betteln!

Ehrliches Handwerk. Funktionierende & verkaufende Ideen.

Wir haben unsere Hausaufgaben gemacht.

Seine Ziele zu kennen ist wichtig. Aber wissen Sie, wo Sie stehen? Denn nur dann wird auch der Weg zum Ziel klar. Ein Blick von außen hilft manchmal, seine eigene Position besser zu erkennen und zu verstehen.

 

Wir bieten Vereinen mit unserem „CheckUp“ eine Analyse an, die operative Gesichtspunkte, Kommunikationsmuster und Wertschöpfung unter die Lupe nimmt und hinterfragt.

 

Das Ergebnis dieser Analyse dient dem Vorstand und den Mitgliedern als Grundlage dafür, den eigenen Verein besser zu verstehen, ihn neu zu positionieren und für die Zukunft bessere Entscheidungen zu treffen. Ein maßgeschneiderter Plan und ein individuelles To-Do runden unser Angebot für Ihren Verein ab.

  • Facebook
  • Instagram
logo_schwarz.png

qSTALL Werbemanufaktur GmbH

Schloss Ehrenhausen, Suppanstraße 69,

9020 Klagenfurt am Wörthersee

mail@qstall.org, Tel +43 463 410 895

  • Facebook
  • Instagram